Die Softwaretechnik-Programmiersprache Ada 95
Semester:Wintersemester 2011/12
Veranstalter: Prof. Nagl
Bemerkungen: Seite zur Veranstaltung
Seite im CAMPUS
L2P Lernraum

Videos

    • Ziele der Vorlesung, Übersicht, Didaktik, Literatur, Inhalt, Ada Culture
    • 2011-09-26 09:00:00
    • Dauer: 50 min
    • 2.1 Syntaxnotation und Programmaufbau
      2.2 Ada-Grammatik; Alphabet, Begrenzer, lex. Einheiten
      2.3 Bezeichner und Literale
    • 2011-09-26 10:10:00
    • Dauer: 54 min
    • 2.3 Numerische Literale, Zeichenkettenliterale, Lexikalische Syntax
      2.4 Quellprogramm-Notation, Pragmas, Lesbarkeit
      2.5 Programme, Maschinen, Semiotik
    • 2011-09-26 11:15:00
    • Dauer: 63 min
    • 2.5 Fehler
      2.6 Spracherweiterung, Aufwärtskompatibilität und Konformität
      2.7 Ada in der Programmiersprachen-Landschaft
    • 2011-09-26 13:30:00
    • Dauer: 79 min
    • 2.8 Ada ist multiparadigmatisch
      3.1 Vorschau: Typdeklarationen, Aggregate, Objektdeklarationen und Typisierung
    • 2011-09-26 15:00:00
    • Dauer: 52 min
    • 3.2 Ausdrücke, Zuweisungen, Anweisungsfolgen
      3.3 Fallunterscheidungen
      3.4 Schleifen
      3.5 Kontrollfluss ist wohldefiniert
    • 2011-09-26 16:05:00
    • Dauer: 0 min
    • (Wiederholung ab 3.1, ~20 Minuten)
      3.5 Geschachtelte Kontrollstrukturen und Sprünge
      3.6 Blockstruktur, Gültigkeit, Sichtbarkeit
    • 2011-09-27 09:00:00
    • Dauer: 67 min
    • 3.7 Funktionen und Operatoren
    • 2011-09-27 10:20:00
    • Dauer: 57 min
    • 3.8 Prozeduren und Allgemeines über Unterprogramme
    • 2011-09-27 11:30:00
    • Dauer: 43 min
    • 3.9 Ausnahmebehandlung bei Blöcken und Unterprogrammen
    • 2011-09-27 13:30:00
    • Dauer: 73 min
    • 3.10 Text Ein-/Ausgabe
    • 2011-09-27 14:50:00
    • Dauer: 39 min
    • 4.1 Skalare Basisdatentypen und Aufzählungstypen
      4.2 Felder mit spezifizierten Grenzen
    • 2011-09-27 15:45:00
    • Dauer: 62 min
    • 4.2 Felder mit spezifizierten Grenzen
      4.3 Feldtypen mit unspezifizierten Grenzen und der Datentyp String
    • 2011-09-28 09:00:00
    • Dauer: 56 min
    • Pausenunterhaltung
    • 2011-09-28 10:05:00
    • Dauer: 9 min
    • Vor- und Nachteile einer Blockvorlesung. Inhalte und Ziele des Informatikstudiums.
    • 4.3 Feldtypen mit unspezifizierten Grenzen und der Datentyp String
      4.4 Einfache Verbunde
    • 2011-09-28 10:15:00
    • Dauer: 56 min
    • 4.5 Verbunde mit Diskriminanten
    • 2011-09-28 11:20:00
    • Dauer: 38 min
    • 4.6 Das Typkonzept von Ada, Untertypen, abgeleitete Typen
    • 2011-09-28 12:00:00
    • Dauer: 34 min
    • 4.6 Das Typkonzept von Ada, Untertypen, abgeleitete Typen
      4.7 Ganzzahlige Datentypen
      4.8 Typen numerisch-reeller Zahlen: Gleitpunkttypen, Festpunkttypen
    • 2011-09-28 13:55:00
    • Dauer: 67 min
    • 4.9 Ausdrücke
    • 2011-09-28 15:20:00
    • Dauer: 30 min
    • 4.10 Zeigertypen und Haldenobjekte, Listenverarbeitung
    • 2011-09-28 16:00:00
    • Dauer: 60 min
    • Wiederholung Kapitel 4 (von gestern)
      4.11 Zugriffe auf deklarierte Objekte und Prozeduren, Zugriffsparameter
      4.12 Zusammenfassung
    • 2011-09-29 09:00:00
    • Dauer: 88 min
    • 5.1 Der generische Mechanismus und Generische Unterprogramme
    • 2011-09-29 10:55:00
    • Dauer: 41 min
    • 5.2 Pakete, Ada-Programmeinheiten für Module und Teilsysteme
    • 2011-09-29 12:00:00
    • Dauer: 34 min
    • 5.2 Pakete, Ada-Programmeinheiten für Module und Teilsysteme
    • 2011-09-29 14:00:00
    • Dauer: 43 min
    • 5.3 Anwendungen von Paketen
    • 2011-09-29 14:55:00
    • Dauer: 44 min
    • 5.4 Objektorientierte Systemgestaltung
    • 2011-09-29 16:00:00
    • Dauer: 58 min
    • Wiederholung 5.1 bis 5.4
    • 2011-09-30 09:05:00
    • Dauer: 56 min
    • kurzer Nachtrag (5 Minuten)
      5.5 Getrennte Übersetzung: Untereinheiten, Bibliothekseinheiten
    • 2011-09-30 10:15:00
    • Dauer: 56 min
    • 5.5 Getrennte Übersetzung: Untereinheiten, Bibliothekseinheiten
      5.6 Hierarchische Bibliotheken
    • 2011-09-30 11:30:00
    • Dauer: 51 min
    • 5.6 Hierarchische Bibliotheken
      5.7 Programmstruktur, Sichtbarkeit, Abarbeitung, Ausführung
      5.8 Zusammenspiel und Vergleich der Konzepte
      6.1 Prozesseinheiten als Programmeinheiten für nebenläufige Programmierung
    • 2011-09-30 13:45:00
    • Dauer: 70 min
    • 6.1 Prozesseinheiten als Programmeinheiten für nebenläufige Programmierung
      6.2 Das Rendezvous-Konzept zur direkten Prozesskommunikation
      6.3 Mechanismen für bedienende Prozesse
    • 2011-10-10 09:15:00
    • Dauer: 83 min
    • kurze Frage zu 6.1
      6.3 Mechanismen für bedienende Prozesse
      6.4 Gemeinsame Daten und indirekte Prozesskommunikation
    • 2011-10-10 10:45:00
    • Dauer: 64 min
    • (nicht behandelt: 6.5 Signale, requeue-Anweisung und Ressourcenzuteilung)
    • 6.6 Verzögerung, zeitliche Begrenzung, asynchroner Kontrollfluss
      6.8 Beendigung, Unterbrechung, explizite Kontrolle und Ausnahmebehandlung
    • 2011-10-10 13:05:00
    • Dauer: 63 min
    • (nicht behandelt: 6.7 Prozesstypen, Entry-Familien, Implementierungsaspekte)
    • 6.8 Beendigung, Unterbrechung, explizite Kontrolle und Ausnahmebehandlung
      Zusammenfassung Kapitel 6
      7.1 Ein-/Ausgabe und Dateiverwaltung
    • 2011-10-10 14:20:00
    • Dauer: 59 min
    • 7.1 Ein-/Ausgabe und Dateiverwaltung
      7.2 Sequentielle EA, Text-, Direktzugriffs-EA
      7.3 Andere Formen der Ein-/Ausgabe (teilweise)
      Vorschau auf Diskussionsthemen der Softwaretechnik
    • 2011-10-10 15:50:00
    • Dauer: 27 min
    • 7.4 Angaben zur Darstellung auf der Basismaschine
    • 2011-10-11 09:10:00
    • Dauer: 53 min
    • 7.5 Anbindung weiterer Teile an ein Ada-Programm
    • 2011-10-11 10:45:00
    • Dauer: 23 min
    • Résumé und Diskussion
    • 2011-10-11 11:10:00
    • Dauer: 73 min